Allgemein · Rezensionen

Rezension: Die Nacht der fallenden Sterne von Jennifer Alice Jager

Buch

Titel: Die Nacht der fallenden Sterne
Autorin: Jennifer Alice Jager
Verlag: Impress
Erstveröffentlichung: 7. Juni 2018
Seitenzahl: 284 Seiten

 

Anfang

An manchen Tagen muss uns die Sonne daran erinnern, wie sehr wir sie vermisst haben. An solch einem Morgen geschah es, dass ein junges Dienstmädchen die Terrassentür zum Kinderzimmer weit offen stehen lässt.

 

Inhalt

Luna wächst beschützt und behütet im Palast auf. Doch eines nachts kommt es zum Putsch und das Mädchen muss alleine fliehen. Als ihr Vater, der König von Havendor, am nächsten Tag geköpft wird, muss sie schwere Entscheidungen treffen. Macaulay Hallender macht Luna ein lukratives Angebot, über das sie jedoch lange nachdenken muss. Wird sie den Hallenders das Feld räumen und einwilligen? Oder wird sie um ihr Recht und um ihren Thron kämpfen?

 

Meine Meinung

Das Cover ist ein Traum! Wie so oft habe ich mir das eBook nur wegen dem tollen Cover gekauft und es nicht bereut.

Jennifer hat einen unglaublich schönen Schreibstiel, der es mir erlaubte, schnell in die Geschichte einzutauchen und mich mit den Charakteren zu identifizieren. Die ganze Geschichte wurde locker und trotzdem spannend erzählt. Die Beschreibungen der Schauplätze und Personen finde ich sehr gelungen und ich konnte mir alles gut vorstellen und mich sofort hineinfühlen.

 

Die Welt, die die Autorin entworfen hat, finde ich einfach faszinieren. Die Geschichte ist so magisch, düster, spannend und auch etwas romantisch. Die Idee mit der Mond- und der Sonnenkönigin und den Sternenkriegern finde ich einfach wundervoll.

Luna ist mir von Anfang an ans Herz gewachsen. Ich mag ihre offene und freundliche Art und konnte mich gut mit ihr identifizieren. Auch Hayes fand ich sehr interessant, vor allem, da er so geheimnisvoll wirkt.

 

Fazit

Das Buch ist einfach toll! Ich liebe sowohl das Cover als auch die Charaktere und die Geschichte an sich. Es ist ein wunderbares Buch für jeden, der gerne in die magische Welt eintaucht.

 

Ich gebe dem Buch fünf Sterne.

5 Sterne

eure

Name

Werbeanzeigen