Allgemein · Rezensionen

Rezension: Winter im Wichtelwald von Outi Kaden

Buch

Titel: Winter im Wichtelwald
Autor: Outi Kaden
Verlag: arsEdition
Ersterscheinung: 19. September 2018
Seitenzahl: 16 Seiten

Inhalt

Kommst du mit in den verschneiten Winterwald? Hier wohnt der kleine Waldwichtel und kümmert sich um die Tiere. Wenn du ganz genau hinschaust, kannst du ihn entdecken.

Eine einzigartige Kombination aus hochwertigen Fotografien und niedlichen Illustrationen lädt zu einer magischen Winterreise ein, die Groß und Klein begeistern wird.

Quelle: Klappentext

Meine Meinung

Vorweg bedanke ich mich beim Verlag und bei NetGalley für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Die winterlichen Bilder sind sehr einfach und schön gehalten, mit großen Motiven. So werden die Kleinen nicht mit überladen oder zu bunten Bildern überfordert. Die Seiten wirken angenehm und beruhigend. Perfekt für den Winter.

Besonders Schön finde ich die Zeichnungen, wie zB den Wichtel und die Eule, die auch am Cover zu sehen sind. Mein Sohn liebt es den kleinen Wichtel auf jeder Seite zu suchen und zu sehen, was er diesmal macht. Vielleicht eine Schneeballschlacht oder geht er auf dem Baum spazieren?

 

Fazit

Ein wundervolles winterliches Kinderbuch mit wenig Text. Perfekt für 2 – 4 Jährige zum Vorlesen und Entdecken.

 

Ich gebe dem Buch fünf Sterne.

5 Sterne

eure

Name

Werbeanzeigen