Allgemein

Rezension: Götterherz: Weihnachten mit Hades von B. E. Pfeiffer

Buch

Titel: Götterherz: Weihnachten mit Hades
Autor: B. E. Pfeiffer
Verlag: Sternensand Verlag
Ersterscheinung: 29. November 2018
Seitenzahl: Kurzgeschichte

 

Anfang

Ich schmunzelte, als ich Hades dabei beobachtete, wie er eine Christbaumkugel skeptisch musterte.

Inhalt

Weihnachten ist eine besondere Zeit, erst recht für Pen. Obwohl Hades nichts mit den Bräuchen anfangen kann und in der Unterwelt mehr als genug Arbeit auf ihn wartet, begleitet er sie zu ihrer Familie. Allerdings ist das Chaos vorprogrammiert und gerade als Pen ihn am meisten braucht, muss Hades sie verlassen und sich um seine Aufgabe kümmern. Ob es ihnen dennoch gelingt, das Fest der Liebe gemeinsam zu verbringen?

Quelle: Amazon

 

Meine Meinung

Nachdem ich das Buch Götterherz gelesen bzw. verschlungen hatte, wollte ich unbedingt auch die weihnachtliche Kurzgeschichte dazu lesen. Und mit einem Wort beschrieben: wunderschön!

Die Charaktere sind ja aus dem Buch Götterherz schon bekannt und diesmal ist auch Vicky ganz normal und nicht mehr zickig, zum Glück!

Ich liebe Hades und Pen einfach. Die witzigen Dialoge, ihre Gedanken und natürlich auch ihre Liebe zueinander machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderes. Leider ist es nur sehr kurz (ist ja auch nur eine Kurzgeschichte), aber man kann mit Pen, Hades und ihrer menschlichen und göttlichen Familie Weihnachten feiern. Das Buch beginnt am 21 Dezember und man begleitet die beiden durch die letzten paar Tage vor Weihnachten und das Weihnachtsfest selbst.

Besonders Schön finde ich, wie sich Hades Pen zuliebe auf all die christlichen Traditionen einlässt. Seine kritischen Anmerkungen haben mir auch teilweise zu denken geben. Zum Beispiel: Warum stellen wir uns einen toten Baum als Zeichen für Leben ins Haus?

 

Fazit

Wie schon das Hauptbuch kann ich auch die Kurzgeschichte sehr empfehlen. Ganz ohne Action und Kampf, einfach ein schönes und aufregendes Weihnachtsfest.

 

Ich gebe dem Buch fünf Sterne.

5 Sterne

eure

Name

 

 

Advertisements