Adventkalender · Allgemein

Adventkalender 2019: Türchen 17

✨⛄❄️TÜRCHEN 17❄️⛄✨

Kekse gehören bei uns zum Advent einfach dazu. Meine Mama bäckt jedes Jahr einige Kilogramm Kekse, die dann verschenkt aber auch viele selbst gegessen werden.

Meinem Großen sind die einfachen Kekse mit Schoko am liebsten. Deshalb versteckt sich hinter dem heutigen Türchen ein leckeres und einfaches Keksrezept, bei dem auch Kinder mithelfen können. 

 

❄️❄️✨❄️✨❄️✨

 

✨❄️✨Zutaten:❄️

200 g glattes Mehl
125 g weiche Butter
1 Eidotter
60 g Staubzucker
1 Packerl Vanillezucker
Mehl für die Arbeitsfläche
1 Brise Salz
geriebene Zitronenschale (wenn man will)

❄️❄️✨❄️✨❄️✨

 

❄️Zubereitung:❄️

1. Mehl und Butter auf die Arbeitsfläche geben und leicht vermischen. Eidotter, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale dazugeben und alles gut verkneten.

2. Staubzucker drüberstreuen und abermals gut durchkneten, bis der Teig weich und geschmeidig ist. Achtung: Mit trockenen Händen und rasch kneten! Am besten den Zucker portionsweise dazugeben, damit es leichter zu kneten ist.

3. Alles in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens eine halbe Stunde rasten lassen.

4. Nun kann man den Teig vierteln oder ganz lassen und nochmals gut durchkneten.

5. Mehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig dünn ausrollen. Kekse nach Belieben ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im Ofen bei 150 C° Heißluft ca. 6-7 Minuten backen. Sie dürfen keine Farbe bekommen, sonst sind sie verbrannt!

6. Die Kekse auskühlen lassen und dann erst vom Blech nehmen.

7. Nun kann man die Kekse in Schokolade tunken, sie füllen oder einfach so lassen.

Fertig! 🙂

 

❄️❄️✨❄️✨❄️✨

 

eure

Name

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s