Allgemein

Rezension: The Addams Family – Das Buch zum Film von

Buch

Titel: The Addamy Family – Das Buch zum Film
Autor: Calliope Glass
Verlag: Dragonfly Verlag
Ersterscheinung: 14. Oktober 2019
Seitenzahl: 142 Seiten
Leseniveau: ab 8 Jahren

Anfang

Auf einem schroffen Kliff, das steil über dem tosenden Meer aufragte, waren die Vorbereitungen für eine Hochzeit in vollem Gange. Eine Addams-Hochzeit.

Inhalt

Sie sind skurril. Sie sind gruselig. Und sie sind zurück!
Im Oktober 2019 erobert die Addams Family die großen Leinwände! Das Buch zum Animationsfilm erzählt die ganze schaurig-schöne Geschichte der Familie.
Die Addams Family ist alles andere als eine klassische Familie. Doch verschroben und liebenswürdig wie sie sind, verstehen Gomez, Morticia, Wednesday, Pugsley, Onkel Fester und Großmutter nicht, warum die Nachbarn sie ein kleines bisschen merkwürdig finden.
Die Addams Family bereitet ein großes Fest vor. Zur Feier des Tages werden zahlreiche Mitglieder der buckligen Verwandtschaft erwartet. Als wäre das nicht schon Aufregung genug, steht kurz vor dem Fest plötzlich auch noch eine aufdringliche Reality-TV-Moderatorin vor der Tür und will die Familienvilla aufhübschen. Und das Leben der Familie gerät ordentlich durcheinander.
Mit vielen farbigen Bildern aus dem Film!

Quelle: Dragonfly Verlag

Meine Meinung

Ganz im Sinne der „älteren“ Addams Family wurde auch diese neue Geschichte verfasst und konnte mich wirklich begeistern.

Der Schreibstil ist flüssig und einfach zu lesen, sodass ich sofort in der Geschichte gefangen war. Gleich zu Beginn findet die Hochzeit von Gomez und Morticia statt und selbst diese ist anders und besonders. Anschließend wird erzählt, wie sie zu ihrer Villa und Lurch, ihrem Butler, kamen. Allein diese Punkte fand ich richtig spannend und interessant.

Die Geschichte ist fantastisch, witzig und einfach unterhaltsam. Pugsley und Wednesday können auch in dieser Geschichte ihre Finger nicht von Streichen lassen und so kommt es immer wieder zu fast mörderischen Situationen. Sie definieren Geschwisterliebe einfach etwas anders.

Im Mittelteil des Buches sind ein paar Bildausschnitte aus dem neuen Film zu sehen, die mir richtig gut gefallen und die gelesenen Szenen gut darstellen.

Ich bedanke mich beim Verlag für das Rezensionsexemplar.

Fazit

Diese neue Geschichte über die Addams Family kann ich nur empfehlen. Sie ist einzigartig, unterhaltsam und kreativ.

Ich gebe dem Buch fünf Sterne.

5 Sterne

eure

Name