Allgemein · Rezensionen

Rezension: Rotten Roads: Zerbrechliche Fassade von Anke Kaminsky

Buch

Titel: Rotten Roads: Zerbrechliche Fassade
Autor: Anke Kaminsky
Verlag: Independently published
Ersterscheinung: 18. Jänner 2019
Seitenzahl: 294 Seiten

 

Anfang

Es war der 18. Tag. Seit 18 langen Tagen wartete sie auf die Rückkehr ihres Vaters. Wie jeden Abend stand Eyrn auf einem der Wachtürme, welche in die schützenden Mauern der Stadt integriert waren.

 

Weiterlesen „Rezension: Rotten Roads: Zerbrechliche Fassade von Anke Kaminsky“

Allgemein · Rezensionen

Rezension: Nachtfunke von Marion Hübinger

Buch

Titel: Nachtfunke
Autor: Marion Hübinger
Verlag: Tagträumer Verlag
Ersterscheinung: 14. Februar 2019
Seitenzahl: 272 Seiten

 

Anfang

Sie weiß nicht, ob sie dem Halblicht trauen soll. Dort, wo die Weltengrenzen verschwimmen, wo ihre Gedanken fliehen und sie davon träumt, eine andere zu sein. Eine, die geliebt wird, nicht die unerwünschte Tochter, nicht die Auserwählte, nicht diejenige, auf deren Schultern die Zukunft ihres Stammes liegt.

 

Weiterlesen „Rezension: Nachtfunke von Marion Hübinger“

Allgemein · Rezensionen

Rezension: Izara 3: Sturmluft von Julia Dippel

Buch

Titel: Izara: Sturmluft
Band: 3
Autor: Julia Dippel
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Ersterscheinung: 30. November 2018
Seitenzahl: 448 Seiten

 

Anfang

Für einen Sommerabend war die Schlange vor dem Gomorrha ungewöhnlich kurz. Es sprach sich offenbar herum, dass der Club die Sicherheit seiner Gäste nicht mehr gewährleisten konnte. Ich spürte, wie ein Teil meines Gehirns mich dazu bringen wollte, in grimmiger Genugtuung zu lächeln.

 

Weiterlesen „Rezension: Izara 3: Sturmluft von Julia Dippel“

Allgemein · Rezensionen

Rezension: Marco und Dima von Bela Vivo

Buch

Titel: Marco und Dima
Autor: Bela Vivo
Verlag: Independently published
Ersterscheinung: 13. Dezember 2018
Seitenzahl: 228 Seiten

 

Anfang

Unglaublich, wie meine Mutter manchmal nerven kann! Oft ist es einfach so, dass sie kein Wort sagt, wenn sie am Esstisch sitzt.

 

Weiterlesen „Rezension: Marco und Dima von Bela Vivo“

Allgemein · Rezensionen

Rezension: Im Lande Araga: Das Geheimnis der Elfen von Niklas J. Wingender

Buch

Titel: Im Lande Araga: Das Geheimnis der Elfen
Band: 1
Autor: Niklas J. Wingender
Verlag: Eisermann Verlag
Ersterscheinung: 1. Oktober 2017
Seitenzahl: 500 Seiten

 

Anfang

Getrieben von den furchtbaren Erlebnissen seiner langen Reise mit Libitor, betrat Spex eilig die heilige Halle der Elfen, um den Rat der Weisen Sechs zu warnen.

 

Weiterlesen „Rezension: Im Lande Araga: Das Geheimnis der Elfen von Niklas J. Wingender“